Autoren

Dr. jur. Matthias Bath, geboren 1956 in Berlin, Studium der Rechtswissenschaft und Geschichte, Staatsanwalt, Veröffentlichungen zu historischen Themen zur deutschen und skandinavischen Zeitgeschichte, u.a. Verfasser des Standardwerkes Danebrog gegen Hakenkreuz: Der Widerstand in Dänemark 1940-1945, Wachholtz (2011). Der Autor lebt und arbeitet in Berlin.

Elisa Garrett, M.A., geboren 1994 in Salzgitter-Bad, Literaturwissenschaftlerin und Lektorin, Lehrbeauftragte an der Universität Bayreuth. Laufende Dissertation,  Forschungsschwerpunkte sind insbesondere literarische Werke ab 1800 und die interdisziplinäre Verknüpfung zwischen Literatur- und Kulturforschung.

Patrick Neuhaus, M.A., geb. 1970, Historiker und Kunsthistoriker, studierte Geschichte, Kunstgeschichte, Archäologie und Architektur in Berlin. Forschungsinteressen sind die Geschichte der deutschen Auswärtigen Politik, die deutsch-französischen Beziehungen, die Kunst- und Architekturgeschichte, Sammlungsgeschichte und weiteren Themen. Darüber hinaus trat er als Herausgeber ideengeschichtlicher Texte hervor. Der Autor lebt und arbeitet in Berlin.

Robert Thoms, Archivar, Verfasser von Schriften zu historischen Themen, u.a. mehrerer Künstlerverzeichnisse, lebt und arbeitet in Berlin und Nizza.